Informationspflichten

nach der Datenschutz-Grundverordnung und dem Bundesdatenschutzgesetz


Wer ist der Verantwortliche für die Verarbeitung und wie kann ich diesen erreichen?

Grünwalder Freizeitpark GmbH
Südliche Münchner Str. 35c
82031 Grünwald
Telefon +49 89 641891-0
Telefax +49 89 641891-13
E-Mail:  info(at)gruenwalder-freizeitpark.de
Geschäftsführer: Jörn-Torsten Verleger
Sitz und Registergericht: München, HRB 105 952
Ust.-IdNr.: DE163923186


Wie kann ich meinen Datenschutzbeauftragten erreichen?

Herr Alexander della Schiava
Grünwalder Freizeitpark GmbH
Südliche Münchner Str. 35c
82031 Grünwald
Telefon +49 89 641891-0
Telefax +49 89 641891-13
E-Mail: info(at)gruenwalder-freizeitpark.de


Für welche Zwecke und nach welcher Rechtsgrundlage findet die Verarbeitung statt?

Der Zweck ist die Durchführung und Außendarstellung des Grünwalder Ferienprogramms sowie die Anmeldung, Verwaltung und Abwicklung meiner Teilnahme. Die Rechtsgrundlage hierfür ist meine Einwilligung sowie die Teilnahmemeldung am Grünwalder Ferienprogramm.


Werden die Daten übermittelt und wer sind Empfänger oder Kategorien von Empfängern?

Die Stammdaten und Besonderen Daten werden an die Personen, insbesondere Institutionen und deren Beauftragte, übermittelt, die den von mir jeweils gebuchten Kurs durchführen. Für die Webseiten bestehen Speicherplätze (Webpakete) bei Dienstleistern. Hier legen wir die Daten ab. Der Speicherplatz befindet sich in der EU, aktuell in Deutschland.


Werden die Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation übermittelt, gibt es geeignete Garantien für die Übermittlung und wo kann ich angemessene Garantie einsehen bzw. eine Kopie erhalten?

Nein, es werden keine Daten unmittelbar und direkt übermittelt. Jedoch ist ein Abruf der Webseiten weltweit möglich. Ob das Land, in dem die Seite aufgerufen wird, ein angemessenes Datenschutzniveau hat, können wir nicht garantieren.


Die Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer

Wenn die Einwilligung widerrufen oder im Folgejahr nicht mehr am Ferienprogramm teilgenommen wird.


Was sind meine Rechte, die ich als betroffene Person habe?

Bei einer Einwilligung haben Sie das Recht, diese jederzeit zu widerrufen. Bis zum Widerruf bleibt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der Einwilligung unberührt.
Sie haben das Recht auf Auskunft über die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten beim Verantwortlichen.
Sie haben das Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder auf eine Einschränkung der Verarbeitung. Wenn eine Verarbeitung auf Grundlage eines berechtigten Interesses erfolgt können Sie aus Gründen, die sich aus einer besonderen Situation ergeben, jederzeit Widerspruch einzulegen. Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit der von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten.


Falls Sie Fragen zur Verarbeitung haben oder weitere Informationen benötigen, können Sie sich jederzeit an die

Grünwalder Freizeitpark GmbH
Frau Victoria Gehauf
Südliche Münchner Straße 35c
82031 Grünwald
Telefon +49 89 641891-0
Telefax +49 89 641891-13
Email: info@gruenwalder-freizeitpark.de

oder den Datenschutzbeauftragten wenden. Die Kontaktdaten finden Sie oben auf dieser Seite. Zudem haben Sie auch ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde für den Datenschutz.

Ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für einen Vertragsabschluss erforderlich ist, ob die betroffene Person verpflichtet ist, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche möglichen Folgen die Nichtbereitstellung hätte

Ja, die Bereitstellung der personenbezogenen Daten mit Ausnahme der Aufnahmen von mir ist für einen Vertragsabschluss zur Teilnahme am Grünwalder Ferienprogramm erforderlich. Bei einer Nichtbereitstellung kann nicht am Ferienprogramm teilgenommen werden.

 

Stand: 05.05.2018