Wildniscamp mit Tipi-Übernachtung in Egling

Kurs 14, 8 - 12 Jahre

 

Zeltlager mit Übernachtung in originalen Indianerzelten oder der Jurten – Ferienabenteuer pur!

Wer wollte nicht schon immer mal ausprobieren, wie man in der Natur zu recht kommt? In der Wildnisschule der naturindianer lernen die Kinder, worauf es ankommt. Wie baue ich ein Waldlager? Welche Pflanzen sind genießbar? Wie kann ich mir meine eigene Schüssel herstellen? Die Kinder und Jugendlichen erfahren die Natur mit all ihren Sinnen.

Ein weiterer Schwerpunkt, wie in allen naturindianer-Freizeiten, ist das gemeinsame Kochen am Lagerfeuer. Im Idealfall den selbst gefangenen Fisch, den wir am Angeltag aus dem eigenen Fischweiher holen. Übernachtet wird entweder in der großen Jurte oder in selbst mitgebrachten Zelten, die ihr auf dem Lagerplatz aufbauen dürft.

Zeit für Spaß und Spiel bleibt genauso wie für das Ausprobieren der eigenen handwerklichen Fertigkeiten beim Gestalten des Lagerplatzes. Natürlich gibt es auch wieder die bereits traditionelle Nachtwanderung zu Schleiereule und Fuchs. Das pädagogische Rahmenkonzept wurde von der UNESCO mehrfach als offizielles Projekt einer Bildung für nachhaltige Entwicklung aus gezeichnet.

Veranstaltungsort ist die naturindianer-Prärie an der Sebaldmühle, am Rande des Örtchens Egling bei Wolfratshausen, mit eigenem Fischweiher und angrenzenden Wäldern und Wiesen. Die Kinder und Jugendlichen fahren gemeinsam mit den BetreuerInnen vom S-Bahnhof Hackerbrücke in München mit Zug und Bus nach Egling. Das Gepäck wird separat transportiert.

Dort wohnen sie drei Tage lang in den Tipis oder in eigenen Zelten. Der Zeltplatz ist mit Toilette, fließend Wasser und Strom ausgestattet, bietet aber genügend Raum für ausgiebige Naturabenteuer.

 

Organisation Nachbarschaftshilfe Grünwald e.V.
Leitung  Olly Fritsch, www.naturindianer-kids.de
Kursort Prärie an der Sebaldmühle in Egling bei Wolfratshausen
Alter  8 - 12 Jahre
Treffpunkt 08:30 Uhr – Hackerbrücke: für Kinder, die den Shuttle nutzen.
10:45 Uhr – Sebaldmühle: für die Kinder, die von den Eltern direkt gebracht werden.
Gebühr € 182,00 inkl. Bahnanreise, Bio-Vollverpflegung und allen Materialien

 

Termin:

Kurs 14 - Mo 12.08. bis Mi 14.08.2019 
Mo 12.08.2019: Ankunft/Bringzeit bis ca. 10:45 Uhr
Mi 14.08.2019: Abholung bis 15:00 Uhr


 

Info:
Die Kinder können auch direkt zum Kursort gebracht werden. Bitte geben Sie bei der Kursbuchung an, ob Sie den angebotenen Shuttle nutzen oder Ihre Kinder selbst bringen.

Details folgen vor Beginn des Camps in einer Elterninfo.

 

Zurück